Herzlich Willkommen

An der ausserordentlichen Generalversammlung des Turnvereins vom 18. August 1923 gründeten acht junge Frauen die Damenriege Urdorf.

Jede Woche wird fleissig trainiert, geschwitzt, gespielt und auch gelacht. Turnfeste, Wettkämpfe, Volleyball-Matches, Chränzli… Ob Aerobic, Step, Leichtathletik, Volleyball, Geräteturnen, Kunstturnen oder Spiel. Auch Geselligkeit und Kameradschaft kommen an Skitagen, Ausflügen, Klaushöck usw. nicht zu kurz. Und wer möchte nach einem Training nicht gerne noch in der gemütlichen Runde „ä chli höckle bliibe“!

In einem Verein sein, heisst aber nicht nur konsumieren. Darum nimmt die Damenriege regelmässig aktiv am Dorfleben teil, sei es in der Festwirtschaft während der Fasnacht, an der Chilbi, im Service bei anderen Vereinen oder beim Zeitungssammeln.

dsdsd